Praxis am Borgweg

040 69 65 97 0
zahnarztpraxis@borgweg.de

Leitbild

Leitbild der Zahnarztpraxis am Borgweg

In unserer Vergangenheit liegen die Wurzeln unserer Zukunft und wir stellen uns den Bedürfnissen unserer Zeit.
Wir sind der Kern des Unternehmens Zahnarztpraxis am Borgweg.

Hier, am Borgweg 17 in Hamburg Winterhude, wurde die Zahnarztpraxis von Herrn Dr. K.-H. Milde am 13.10.1975 gegründet.

Unsere Schwerpunkte sind Ganzheitliche Zahnheilkunde, Funktionstherapie, Parodontologie, Endodontie, Erwachsenen Kieferorthopädie, Implantologie, Ästhetische Zahnheikunde und Umwelt-Zahn-Medizin. Unser Team umfasst 40 Personen und wird von den Praxisinhabern Herrn Dr. F. Hoffmann und Herrn Dr. M. Jahn geleitet.

Durch die Bereitschaft zur Kooperation fand in der Vergangenheit eine stetige Erweiterung und Qualitätssteigerung statt, welche wir in der heutigen, verfeinerten Struktur weiterhin anstreben.

Unser hohes Qualitätsniveau erhalten wir durch den fachlichen Austausch untereinander und durch kontinuierliche Weiterbildungen.

Unsere Patienten stehen im Mittelpunkt unserer Interessen. An jeder Stelle und in jedem Moment tragen wir dafür Sorge, dass sich der Patient gut aufgehoben, geborgen und begleitet fühlt.

Aus der Motivation und Leistungsbereitschaft der Führungspersonen, die die Teambildungsprozesse begleiten und die klaren Regelungen im Umgang miteinander und innerhalb jeder Abteilung integrieren, entwickelt sich die gute Struktur des Unternehmens.

Förderung des Selbstvertrauens ist ein wichtiger Teil unserer Kommunikation, welche eine gegenseitige Akzeptanz erfordert und einen respektvollen Umgang miteinander voraussetzt.

Unsere Teamarbeit spiegelt sich in der Hilfsbereitschaft und Zuverlässigkeit wieder. Mit Vertrauen, Verständnis füreinander und Selbstreflexion für unsere eigenen Schwächen geben wir unser Bestes, ein/e gute Kollege/in zu sein.

Rücksichtnahme und Respekt sollen den freundlichen Umgang, der familiär und ehrlich ist, weiterhin verbessern.

Interkulturalität und Tolerenz ist für uns eine Selbstverständlichkeit, die wir durch respektvolles Auftreten im täglichen Umgang miteinander leben.

Durch unser gemeinsames Ziel und unsere Leitgedanken, verstehen sich die unterschiedlichen Abteilungen mit ihren unterschiedlichen Berufsausrichtungen als Team, in der jedes Mitglied gleichwertig ist.


Danksagung

Den größten Dank möchten wir an Herrn Dr. K.-H. Milde aussprechen, der mit seinem Lebenswerk, seiner Geschichte und seinem Gedankenreichtum diese Saat gesät hat, und dessen Erbe wir mit Dankbarkeit und in Ehren weiter tragen werden.

Ein weiterer, wertschätzender Dank geht an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die in Gruppenarbeiten maßgeblich an diesem Leitbild mitgewirkt und es dadurch lebendig gemacht haben.

(Auszug aus unserem Leitbild)


nach oben